Nächste Schritte

2017 wurden zuletzt folgende Schritte umgesetzt:

  • Online-Stellen der eigenen Website
  • Premiere des Konvent-Workshops beim mehr-demokratie!-Camp
  • Finden von Erst-UnterstützerInnen (Organisationen und Privatpersonen)
  • Fertigstellung eines vervielfältigbaren Konvent-Modells
  • Klärung der Projekt-Finanzierung
  • Aufbau der internen Strukturen (Fokusteams)
    Details dazu unter Unsere Geschichte.

Ab 2018 sind folgende Schritte geplant:

  • Ausbau der UnterstützerInnen-Liste
  • Ausbildung von Aktiv-Demokratie-ReferentInnen
  • Durchführung von Konvent-Workshops in Gemeinden
  • gemeinsame Formulierung einer Petition zum BürgerInnen-Entscheid
  • breitenwirksame Öffentlichkeitsarbeit
  • ab … UnterstützerInnen: Übergabe an den Nationalrat und die Landtage
  • Beschlüsse im Nationalrat und in den Landtagen (Verfassungsänderungen)
  • Volksabstimmungen (über die Verfassungsänderungen)
  • bei Annahme: Aktiv-Demokratie = Realität 🙂

Ich möchte, dass diese Schritte realisiert werden!