Steiermark

In Graz finden monatlich Demokratie-Treffen (für organisatorische Fragen) und Demokratie-Salons (für inhaltliche Diskussionen) statt. Im Herbst 2018 wurde der erste Bürger*innen-Konvent organisiert, weitere sollen folgen.

Gerade nach Corona stellt sich die Frage: Wie soll das Miteinander in Graz gefördert werden? Diese Frage wird von den Grazer*innen beim Sozial-Konvent behandelt. Am 19. Mai findet dazu die Auftakt-Veranstaltung statt - online auf Zoom. weiter
So, 07.06.
17:00
offen, Graz / Zoom
 
Fr, 26.06.
14:00
5. Grazer Bürger*innen-Rat
FGM, Graz

In der Steiermark gibt es bisher ein Team in Graz:

Wir setzen uns für eine Stärkung der Demokratie in der Steiermark ein. Demokratie heißt für uns, dass alle Menschen in die Gestaltungs- und Entscheidungsprozesse eingebunden werden, von denen sie betroffen sind. Diese Einbindung kann direkt (z.B. über Volksentscheide) oder indirekt (über gewählte Repräsentant*innen) erfolgen, muss aber in jedem Fall so organisiert sein, ... weiter